5 Rinderrassen, die so wirklich existieren!

5 Rinderrassen, die so wirklich existieren!

5 Rinderrassen, die so wirklich existieren

Bei Fragen rund um das Video wende dich bitte an: topwelt@outlook.com

Jetzt kostenlos ABONNIEREN ► https://goo.gl/lDu1zH

TopWelt auf Instagram: https://instagram.com/TopWelt
TopWelt auf Twitter: https://twitter.com/TopWelt
TopWelt auf Facebook: https://facebook.com/TopWelt

[Hinweis]
Einige Bilder und Videos unterliegen
der Creative Commons CC0: https://creativecommons.org/publicdomain/zero/1.0/
der Creative Commons Attribution 2.0: https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/de/
der Creative Commons Attribution-ShareAlike 2.5: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.5/
oder der Commons Attribution 3.0: https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/de/

Quellen:
Shutterstock, Wikimedia, Pixabay und mehr

[Musik]
District Four (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
http://creativecommons.org/licenses/by/3.0/

Thank you.

Katze24-Team

Wir lieben Katzen. Miau!

50 Gedanken zu „5 Rinderrassen, die so wirklich existieren!

  • 10. August 2019 um 12:11
    Permalink

    Rind oder wind

  • 10. August 2019 um 12:12
    Permalink

    Wir haben weiß blaue Belgier

  • 10. August 2019 um 12:13
    Permalink

    Oha die mit den Muskeln… kann nicht mal normal gehen. Arme kuh
    Und die mit den fetten Eutern können einen auch leid tun

  • 10. August 2019 um 12:14
    Permalink

    Omg die fluffy cons oder so ich will

  • 10. August 2019 um 12:16
    Permalink

    Fluffy cows omg❤😍😍😍

  • 10. August 2019 um 12:16
    Permalink

    Der weißblaue Belgier ist nicht gesund da sind viele Mittel oder wie man dat nennt vorhanden

  • 10. August 2019 um 12:20
    Permalink

    Die sind doch überzüchtet

  • 10. August 2019 um 12:20
    Permalink

    Hihihi

  • 10. August 2019 um 12:20
    Permalink

    2:46 Oh no, das arme kleine Kälbchen 😂

  • 10. August 2019 um 12:21
    Permalink

    Du hast das zebu ( buckelrind) vergessen!

  • 10. August 2019 um 12:21
    Permalink

    Möchte nicht wissen wie lange die letze Holstein Kuh nicht gemolken wurde . 😢 Die arme .

  • 10. August 2019 um 12:22
    Permalink

    Diese qualgezüchteten Tiere…

  • 10. August 2019 um 12:22
    Permalink

    Schottische Hochlandrinder habe ich schon gekannt

  • 10. August 2019 um 12:23
    Permalink

    🙋😇😳😀

  • 10. August 2019 um 12:25
    Permalink

    Was tut die Bestie Mensch nur den Tieren an???? Grausam, wie diese Tiere leben müssen…..

  • 10. August 2019 um 12:27
    Permalink

    Alle 5 "natürlichen" Rindrr sind einfach nzr gezüchtet und krank DA IST NICHTS GESUND habt ihr überhaupt Ahnung von Rinder?

  • 10. August 2019 um 12:27
    Permalink

    Ich habe schon 10 mal ein Schottland Rinder

  • 10. August 2019 um 12:28
    Permalink

    zum kotzen!
    es ist doch immer wieder erstaunlich, was alles für Profite und Leichenfressen den Tieren angetan wird.
    Aufhören!!!

  • 10. August 2019 um 12:28
    Permalink

    In der Schweiz ist das hollstein rind eines der bekanntesten ( wohne in der Schweiz auf einem Bauernhof)

  • 10. August 2019 um 12:28
    Permalink

    Des is Bildbearbeitung

  • 10. August 2019 um 12:32
    Permalink

    Die armen kühe

  • 10. August 2019 um 12:32
    Permalink

    3:02= AWWWWWW!!! 😍

  • 10. August 2019 um 12:33
    Permalink

    Alter is das Thumbnail schlecht xD

  • 10. August 2019 um 12:35
    Permalink

    Die Milch aus der Farm schmeckt auch besser die Tiere können frei laufen werden natürlich gezüchtet ganz ohne diesen Industrie Shit da wo ich her komme der Nachbar von uns war Farmer und hab die Tiere in Kinder tagen oft besucht und wenn ich wieder im Urlaub in die Alpen fahre helfe ich sogar meistens etwas aus und das Ganze Dorf kauft bei ihn die Milch

  • 10. August 2019 um 12:37
    Permalink

    Nummer 3 ist richtig süß❤❤

  • 10. August 2019 um 12:37
    Permalink

    Hallo

  • 10. August 2019 um 12:38
    Permalink

    Fotoshop am Start

  • 10. August 2019 um 12:40
    Permalink

    überall Rindviecher 😀

  • 10. August 2019 um 12:42
    Permalink

    Qualzuchten sind einfach nur Krank, diese armen Tiere gehören sofort Eingeschläfert.
    Solche Zuchten sind unverzüglich zu Verbieten, damit kein einziges Tier mehr zu Schaden kommt …!!

  • 10. August 2019 um 12:43
    Permalink

    Beschäftigt man sich mit der Geschichte der Menschheit , erkennt man schnell , dass der Fleischkonsum ein wesentlicher Bestandteil der Menschlichen Entwicklung ist . Des weiteren hat der Fleischkonsum erst diese Entwicklung möglich gemacht . Währe der Mensch von Anfang an ein Pflanzenfresser gewesen , dann hätte sich das Gehirn bei weitem nicht so entwickelt wie es jetzt ist . Wenn ihr Vegetarier und oder Veganer wirklich so allwissend währen , wie ihr das immer da stellen wollt , gegenüber den Fleischkonsumenten oft da stellt , Außerdem sollte man bedenken , dass seit dem der Mensch angefangen hat zu kochen ein 2ten Margen außerhalb des Körpers hat . Beding dadurch ist das Essen bekömmlicher geworden für den Menschen . Durch den 2ten Margen außerhalb des Körpers , mussten die Zähne nicht mehr so viel arbeiten . Weswegen auch schon die ersten Zähne für die meisten Menschen obsolent geworden sind und zwar die Weißheitszähne , einige menschen bekommen noch alle 4 Weisheitszähen einige gar nicht mehr . Bei einigen sind die Kiefer für die Weisheitszähne zu klein und müssen entfernt werden , oder der Kiefer ist noch groß genug (tendenziel werden die Kiefer aber immer kleiner) . Diese sind dazu da gewesen das Essen weiter zu zerkleinern wie die anderen Backenzähnen . Des weiteren haben auch die kleinen eckigen Schneidezähne im Oberkiefer und Unterkiefer ihre Frühere Bedeutung als Reißzähne verlohren und haben sich zu den kleinen eckigen Zähnen , die sie heute sind , zurück gebildet . Also ist es sehr Wohl so , dass der Mensch ein Fleischfresser wahr . Unsere Urahnen die Vorläufer der Menschen wahren allerdings Pflanzenfresser , was die Anatomien Erklären wie den Blinddarm ect. . Allerdings sind diese Anatomien immer mehr auf dem Abbau . Also solltet ihr euch richtig informieren und nicht den Fleischkonsumenten zwingen eure schwarz weiß Brille aufzusetzten . Wenn ein Mensch 1 mal in der Woche Fleisch ist wie ein gutes Rinder Steak , wovon er weiß , wie es gelebt hat , so finde ich ein solchen bewussten Fleischkonsumenten bei weitem Umweltverträglicher , als ein Vegetarier , der Fleischersatzprodukte kauft wie Tofu , was aus Sojabohnen gewonnen wird und für diese Soja Bohnen Regenwälder abgeholzt wird einfach eine Heuchlerischere Person , als der Fleischkonsument , der auf die Herkunft und das Tierwohl seines Fleisches achtet .

    Fazit : Lieber ein Fleischkonsument , der weiß , wo sein Fleisch her kommt und es zu schätzen weiß , als ein Vegetarier oder Veganer , der sich reinen Gewissens eine Tofuwurst kauft , aber dafür Regenwald abgeholzt wurde .

  • 10. August 2019 um 12:43
    Permalink

    😐☺

  • 10. August 2019 um 12:44
    Permalink

    Dieses Schottische irgendwas ist soooooo süß

  • 10. August 2019 um 12:47
    Permalink

    Das mit dem weiß blauen belgier ist alles Chemie und Impfstoffe das die Muskel wachsen

  • 10. August 2019 um 12:47
    Permalink

    4:40. Da redest kompletten Quatsch.(Abgesehen davon das auch teile vorher schon nicht Fachlich sind.)

    Die Rasse Heißt nicht Holsteiner. Sondern Holstein-Friesian, welche von der Deutschen Holstein Schwarzbunt abstammen.
    Wobei bei die Grundzüge dieser Rasse aus Norddeutschen Städten kommen.
    Aber dann in den USA auf Milchleistung gezüchtet wurde.

  • 10. August 2019 um 12:47
    Permalink

    das ist tier-quälerei auf ganz hohem level…………ich hoffe es dauert nicht mehr lange bis wir dafür büsen

  • 10. August 2019 um 12:48
    Permalink

    Der Weiß-blaue Belgier ist nur ein Freak. Und so was von nicht gesund oder ohne Beihilfe lebensfähig. Und das Rieseneuter der Holsteiner ist einer der Gründe warum diese Kühe nicht alt werden. Und im Stall treten sich die Kühe oft gegenseitig auf die Euter. Fuß- und Beingelenkprobleme sind bei dem schweren Euter auch vorprogrammiert. Und spezielle Zufütterung ist auch notwendig bei solch einer hohen Milchleistung. Arme Kreaturen!

  • 10. August 2019 um 12:57
    Permalink

    Fleckvieh sind schöner

  • 10. August 2019 um 13:00
    Permalink

    So eine Scheiße kann nur dem Mensch einfallen. Warum ist es so schwer zu verstehen, dass Tiere nicht zu unserem Nutzen da sind? Wobei ich das hier nicht als Nutzen sondern als argen Missbrauch ansehe. Einzige Ausnahme hier: das Hochlandrind. Der Belgier und die Hosteiner sind schwerst missgebildet weil der Mensch das so will, die Kuschelkuh als lebendes Plüschtier missbraucht. Gehts noch? Wie krank ist der Mensch?

  • 10. August 2019 um 13:03
    Permalink

    Diese verfickten Idioten pumpen das arme Rind voll mit Genen das es nicht mehr laufen kann und dann machen Sie auch noch einen Kaiserschnitt bescheuerten Wixer für ein Stück Fleisch ich wünsche diesen Leuten das Ihnen die Eier platzen

  • 10. August 2019 um 13:05
    Permalink

    5 verlorene Minuten. die Kuh vom Trumnail kommt im Video nicht vor. Wurde wohl mit Photoshop bearbeitet um Klicks zu generieren. Wir wollen halt verdummt werden.

  • 10. August 2019 um 13:05
    Permalink

    Krank

  • 10. August 2019 um 13:06
    Permalink

    Das heißt blau weiß Belgier und nicht weiß blau Belgier

  • 10. August 2019 um 13:06
    Permalink

    Alles Tier Quälereiei das mit dem äuter ist aufgespritzt der kuh tut das weh !

  • 10. August 2019 um 13:06
    Permalink

    So ein weißblauen Belgier hatte ich zuhause 🤘

  • 10. August 2019 um 13:07
    Permalink

    So viel Steak 🙂

  • 10. August 2019 um 13:07
    Permalink

    Das sah für die Kuh nicht gesund aus 😭

  • 10. August 2019 um 13:08
    Permalink

    Wieso muss man immer : die *so* wirklich existieren.aaa das regt auf

  • 10. August 2019 um 13:08
    Permalink

    Wie cool sehen diese Rinder mit den großen Hörnern bitte aus? 😀

  • 10. August 2019 um 13:10
    Permalink

    Es ist ein Gendefekt

  • 10. August 2019 um 13:10
    Permalink

    🤘🤘🤘*STEAK* 🤘🤘🤘

Kommentare sind geschlossen.